Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Terror 2000 - Intensivstation Deutschland
Terror 2000 - Intensivstation Deutschland
© Filmgalerie 451

Zum Video: Terror 2000 - Intensivstation Deutschland

Terror 2000 - Intensivstation Deutschland (1992)

Terror 2000

Sie suchten Liebe und fanden nur Hass - der noch ekligere, noch gemeinere, noch perversere Gipfel der Deutschland-TrilogieUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In Anlehnung an das Gladbecker Geiseldrama geht es um zwei flüchtige Gangster, die in einer ostdeutschen Kleinstadt Asylanten peinigen, hofiert von einer sensationsgeilen Medienschar und verfolgt von zwei erfolglosen Kriminalbeamten. Westdeutsche Neonazis versuchen ebenso wie Lokalpolitiker, ihren Nutzen aus den Übergriffen zu ziehen. Nach 'Das deutsche Kettensägenmassaker' und '100 Jahre Adolf Hitler' der letzte Teil der Deutschlandtrilogie. 'Terror 2000' zeigt die adäquate Trash-Ästhetik für den ultrarechten Sumpf!

Bildergalerie zum Film

Terror 2000 - Intensivstation DeutschlandTerror 2000 - Intensivstation DeutschlandTerror 2000 - Intensivstation Deutschland

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1992
Genre: Komödie, Horror
Länge: 79 Minuten
FSK: 18
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Christoph Schlingensief
Darsteller: Detlev Redinger, Oskar Roehler, Wolfgang Korruhn
Verleih: Filmgalerie 451

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.