VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Kid-Thing

Kid-Thing (2012)

US-Drama: Einsam und von ihrem Vater allein gelassen streift die zehnjährige Annie durch Wald und Wiesen und hinterlässt dabei eine Spur der Verwüstung. Rufe aus einem geheimnisvolles Loch verändern alles.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Engel oder Teufel? Annie, ein zehnjähriges "Kid-Thing" lebt mit ihrem Vater, der sich nicht um sie kümmert, irgendwo im texanischen Nirgendwo – mit Ziegen, Müll, Tierkadavern und hier und da auch ein paar Menschen unter einem weiten blauen Himmel.. Tagsüber streift sie allein durch die Landschaft und reißt, beißt, zerquetscht, zerplatzt und beschießt dabei alles, was ihr so beim Herumstreunen in die Finger kommt. Und dann bahnt sich ein Hilfeschrei den Weg an Annies Ohr...

FilmkritikKritik anzeigen

In der Gegend um Austin lebt die zehnjährige Annie (Sydney Aguirre) allein mit ihrem Vater auf einer Farm. Nachdem ihre Schule wegen eines Gas-Lecks vorübergehend schließen musste, ist sie den ganzen Tag sich selbst überlassen. Ihr Vater (Nathan Zeller) kümmert sich lieber um seine Ziegen oder hypnotisiert Hühner. Daher streunt Annie im Haus umher, zieht blind irgendwelche Bücher aus den Regalen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2012
Genre: Drama
Länge: 82 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 22.08.2013
Regie: David Zellner
Darsteller: Susan Tyrrell, Sydney Aguirre, David Zellner
Verleih: W-Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.