Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Flash of Genius

Flash of Genius (2008)

David gegen Goliath: 1967 erfindet Robert Kearns den Intervall-Scheibenwischer. Nach ergebnislosen Verhandlungen mit Ford muss er feststellen, dass der Gigant aus Detroit den neuen Ford Mustang mit seiner Erfindung auf den Markt bringt. Da zieht Kearns vor GerichtUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


1967 sind alle großen amerikanischen Autohersteller hinter dieser Erfindung her: dem Intervall-Scheibenwischer. Sein Erfinder, der Universitätsprofessor Robert Kearns (Greg Kinnear), verhandelt lange mit Ford, bis der Gigant aus Detroit unvermittelt absagt. Kurz danach muss der enttäuschte Kearns erleben, wie der Ford Mustang mit seiner Erfindung der Öffentlichkeit vorgestellt wird.
Kearns klagt und begibt sich in einen aufsehenerregenden Kampf um Anerkennung und Gerechtigkeit. Seine Frau Phyllis (Lauren Graham) und seine Kinder unterstützen ihn nach Kräften. Doch der Konzern hat Geld, Macht und vor allem: Zeit.
Kann Kearns den übermächtigen Gegner in die Knie zwingen?

Bildergalerie zum Film

Flash of GeniusFlash of GeniusFlash of GeniusFlash of GeniusFlash of GeniusFlash of Genius

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2008
Genre: Drama
Länge: 119 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 25.06.2009
Regie: Marc Abraham
Darsteller: Lauren Graham, Greg Kinnear, Jake Abel
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.