Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

oder
Zum Video: Die unteren Zehntausend

Die unteren Zehntausend (1961)

Pocketful of Miracles

Komödie von Frank Capra - Remake von "Lady für einen Tag": Mit Hilfe ihrer Freunde spielt die verarmte Marktfrau Anni ihrer seit der Kindheit im Ausland lebenden Tochter und deren Verlobten vor, eine wohlhabende Witwe zu seinUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Apfel-Anni (Bette Davis), eine verarmte Marktfrau vom Broadway, hat ein Problem: Ihre Tochter Loiuse (Ann-Margret), die seit ihrer Kindheit im Ausland lebt, kommt zu Besuch und will ihren wohlhabenden Verlobten mitbringen. Dumm ist nur, dass Annie Louise Zeit ihres Lebens vorgespielt hat, eine reiche Witwe zu sein! Was also tun? Da betritt Dave (Glenn Ford), ein großherziger Gangster, die Szene. Mit Hilfe einer bunten Truppe von Banditen und Hooligans und einem irrwitzigen Plan will er Annie zu einem Auftritt als Dame der High Society verhelfen – damit Louise ihren Märchenprinzen kriegt und alle glücklich bis ans Ende ihrer Tage leben können!

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1961
Genre: Komödie
Länge: 137 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 30.06.2007
Regie: Frank Capra
Darsteller: Peter Falk, Bette Davis, Hope Lange

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen








Reklame