Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Die Geisha

Die Geisha (2005)

Memoirs of a Geisha

US-Historiendrama von Rob Marshall mit Ziyi Zhang, Michelle Yeoh und Gong Li im Geisha-Kostüm...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Geisha ist weder Ehefrau noch Prostituierte, sondern eine Künstlerin, die ihren Lebensunterhalt mit der Unterhaltung mächtiger Männer verdient. Das japanische Wort „gei“ bedeutet „Kunst“. Die Geisha ist ausgebildete Tänzerin, Sängerin und Musikerin, und sie beherrscht die Kunst geschliffener Konversation. Sie lacht über die Witze ihrer Kunden – und würde sie nie kompromittieren. Schon mit der einfachen Bewegung ihres Fächers kann sie eine dramatische Situation beschwören. Diese erlesene Bildung ist das Resultat jahrelanger Mühen und harter Disziplin. Doch eingeschnürt unter den Stoffbahnen ihres Kimonos und der neutralen Maske ihres Make-ups, steckt eine Frau aus Fleisch und Blut – mit eigener Persönlichkeit, mit Enttäuschungen und Träumen... Japan vor dem Zweiten Weltkrieg: Ein Kind muss seine mittellose Familie verlassen, um als Hausmädchen in einem Geisha-Haus Geld zu verdienen. Obwohl ihm eine intrigante Rivalin das Leben zur Hölle macht, blüht das Mädchen auf und wird als legendäre Geisha Sayuri berühmt. Der schönen und gebildeten Sayuri liegen die mächtigsten Männer ihrer Zeit zu Füßen, doch heimlich liebt sie den einen Mann, auf den sie verzichten muss.

Bildergalerie zum Film

Gong Li  2005 Warner Bros. Ent.Ziyi Zhang  2005 Warner Bros. Ent.Ziyi Zhang, Michelle Yeoh und Gong Li  2005 Warner.... Ent.Ziyi Zhang und Ken Watanabe  2005 Warner Bros. Ent.Ziyi Zhang und Ken Watanabe  2005 Warner Bros. Ent.Suzuka Ohgo und Gong Li  2005 Warner Bros. Ent.


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2005
Genre: Drama, Historie
Länge: 145 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 19.01.2006
Regie: Rob Marshall
Darsteller: Eugenia Yuan, Cathy Shim, Mako
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Kein Bild vorhanden :(
News
Spielbergs "Geisha"-Pläne
Asiatischer Film soll nach dem Trubel der Jahrtausendwende entstehen
Trailer
Trailer





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.