VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Gods and Monsters

Gods and Monsters (1998)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


1957: der britische Regisseur James Whale, berühmt durch seine Frankenstein-Filme und angefeindet von der feinen Gesellschaft wegen seiner offen eingestandenen Homosexualität, lebt zurückgezogen in einem komfortablen Haus in Hollywood.

Nach einem Gehirnschlag wird Whale mit der Tatsache konfrontiert, dass sich sein Zustand immer weiter verschlechtern wird. Der Horrorvirtuose beginnt daraufhin mit der Inszenierung seines Todes, bei der sein Gärtner Clayton Boone unwissentlich als Todesengel fungieren soll. Doch zwischen dem unbedarften homophobischen Gärtner und dem raffinierten Regisseur entsteht eine Freundschaft, die Whales Plan nur auf Umwegen gelingen lässt.

Trailer

FilmkritikKritik anzeigen

Die Grenze zwischen Monstrosität und Göttlichkeit verschwimmt in dieser fabelhaften, 1999 mit dem Drehbuch-Oscar ausgezeichneten Filmbiografie über den Regisseur James Whale – den Mann, der Frankenstein unsterblich machte. Man braucht kein Genre-Fan zu sein, um dieses meisterhafte Bio-Pic aus vollen Zügen zu genießen – zumal in Hollywood, nachdem man ein paar Drinks zu sich [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1998
Genre: Drama
Länge: 105 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 25.05.2000
Regie: Bill Condon
Darsteller: Lynn Redgrave, Brendan Fraser, Ian McKellen
Verleih: Arthaus

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.