Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Blue Fish (1997)

Japanischer Gangsterfilm: Eine junge Friseuse verliebt sich in ihren neuen Nachbarn - nicht ahnend, dass der ein Drogenschmuggler ist...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Blue Fish spielt in Südjapan auf den Okinawa-Inseln und erzählt rudimentär die Geschichte einer jungen Friseuse, welche sich in ihren neuen Nachbarn verliebt hat. Sie ahnt noch nicht, daß er ein Drogenschmuggler ist, der sich in seiner Wohnung versteckt hält. Der Film beschreibt den Alltag der Stadt Naha, in ruhigen, poetischen Bildern und entwickelt dabei ein besonderes Zeitgefühl. Die Sprache des nur 60-minütigen Films kann man als durchaus minimalistisch bezeichnen.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 1997
Genre: Action, Drama
Länge: 60 Minuten
Kinostart: 26.11.1998
Regie: Yosuke Nakagawa
Darsteller: Mario Ouhi, Keiko Heshidi, Yoshino Tamaki
Verleih: Freunde der deutschen Kinemathek




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.