oder

Ein Sommer auf dem Lande (1999)

Les enfants du marais

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Frankreich in den frühen 30er Jahren. Garris und Riton wohnen in der Marais, der grünen Moorlandschaft eines Flusstals. Sie führen ein einfaches Leben in schlichten Holzhäusern und ernähren sich von dem, was Fluss und Wälder ihnen bieten. Je nach Jahreszeit sammeln sie Weinbergschnecken, Maiglöckchen oder Frösche und verkaufen sie in der nahegelegenen Kleinstadt.

Außerdem nehmen sie alle Arten von Gelegenheitsarbeiten an: von Gartenarbeiten bis zum Straßenmusizieren. Der Lohn wird dabei brüderlich geteilt, auch wenn Riton weniger arbeitet als Garris. So leben die beiden bereits seit zehn Jahren von der Hand in den Mund, besitzen dabei jedoch etwas was viel kostbarer ist als Geld: ihre Freiheit...




Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 1999
Genre: Komödie
Länge: 115 Minuten
FSK: 6
Kinostart/Streaming: 13.07.2000
Regie: Jean Becker
Darsteller: Andre Dussollier, Michel Serrault, Jacques Gamblin
Verleih: MFA Film



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.