oder

Kleines Tropikana (1998)

Tropicanita

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Es beginnt alles mit einem Verbrechen: Ein deutscher Tourist wird im Hinterhof eines Hauses tot aufgefunden. Das ganze vollzieht sich im Havanna der 90er Jahre - einer Zeit, in der das Land im Wandel ist, sein neues Wesen zu suchen scheint. Nicht nur deshalb geht dem Polizisten Lorenzo dieser Fall gehörig an die Nieren. Lorenzo ist ehrgeizig; ein resoluter Mensch, der gleich darauf beginnt auf eigene Faust zu recherchieren. Bei seinen Untersuchungen stößt er jedoch auf immer abstrusere Geschichten, die seine Untersuchungen zu einem dramatischen Spektakel mutieren lassen. Als er letztlich seinem Vorgesetzten die Auflösung des Verbrechens liefert, präsentiert sich ihm eine schier unglaublich-phantastische und filmreife Story.

FilmkritikKritik anzeigen

Die deutsch-kubanische Co-Produktion beginnt wie ein Krimi. Was dann folgt ist haarsträubend. In einer permanenten Klimax jagt eine groteske Idee den nächsten exaltierten Einfall. Bis zum Ende gipfelt der Witz im Wahn, hat alle Berechenbarkeit längst ihre Kündigung eingereicht. Übermütig bis ins kleinste Detail, gelingt es Regisseur Daniel Diaz Torres dennoch, seine Fabulierkunst zu bündeln [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Kuba, Spanien, Deutschland
Jahr: 1998
Genre: Drama
Länge: 112 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 23.09.1999
Regie: Daniel Díaz Torres
Darsteller: Peter Lohmeyer, Carlos Cruz, Vladimir Cruz
Verleih: Kairos Film



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.