Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Viehjud Levi (1998)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als der Viehändler Levi 1935 seinen Geschäften in einem abgelegenen Schwarzwaldtal nachgeht, hat er sich etwas Besonderes vorgenommen: Lisbeth, die Tochter des Horgerbauern, zur Frau zu gewinnen. Doch das Tal hat sich verändert. Mit dem Berliner Ingenieur Kohler und seinen Arbeitern, die den Eisenbahntunnel reparieren sollen, hat ein neuer Geist Einzug gehalten. Im Wirtshaus lärmt der Volksempfänger, den Stammtisch ziert ein Nazi-Fähnchen. Aus dem Viehändler Levi wird der Jude Levi.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Schweiz
Jahr: 1998
Genre: Drama
Länge: 95 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 30.09.1999
Regie: Didi Danquart
Darsteller: Bruno Cathomas, Caroline Ebner, Martina Gedeck
Verleih: Arsenal




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.