oder
Die amerikanische Jungfrau - Live Virgin
Die amerikanische Jungfrau - Live Virgin

Zum Video: Die amerikanische Jungfrau - Live Virgin

Die amerikanische Jungfrau - Live Virgin (1999)

American Virgin

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Katarina ist die Tochter von Pornoproduzent Ronny Bartoloti, und sie möchte Schauspielerin werden. Doch Daddy ist strikt dagegen, möchte die junge Dame lieber an der Universität sehen, um dort Jura zu studieren. Was Ordentliches eben. Normalerweise würde diese Situation nach einem wilden Streit wohl darin enden, dass die Tochter ausreißt und sich einfach einer experimentellen Schauspielertruppe anschließt, sich in deren Leiter verliebt und schließlich zum gefeierten Star heranreifen würde. Der Vater wäre ja sooo stolz.

Doch die Tochter eines Pornoproduzenten will ihren Erzeuger natürlich mit den eigenen Waffen schlagen und ihm seine doppelte Moral unter die Nase reiben. Und so beschließt Katarina, ihre Unschuld nicht einfach mit einem pickligen Jüngling auf der Rückband eines Autos zu verlieren, sondern in einem saftigen Pornostreifen - live und vor einem Millionenpublikum. Dazu verbündet sie sich mit Ronnys ärgstem Konkurrenten Joey (Bob Hoskins), der die Nummer in einem 20-Millionen-Dollar-Deal im Internet und via Pay-TV vermarkten will...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1999
Genre: Komödie
FSK: 12
Kinostart/Streaming: 01.06.2000
Regie: Jean-Pierre Marois
Darsteller: Mark Adair-Rios, Jason Bercy, Brian Bloom als Brad

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.