VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Marie-Line (2000)

Eine Frau leitet die Putzkolonne eines Supermarkts, die aus illegalen Einwanderern besteht, und kümmert sich auch privat um die Frauen. Allzu plakatives französisches Drama mit einer phantastischen Hauptdarstellerin...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Marie-Line leitet die (ausschließlich weibliche) Putzkolonne in einem Supermarkt. Und das mit einiger Härte. Die meisten ihrer Untergebenen sind illegale Einwanderer. Ihren Boss stört's nicht, kann er doch so die Kosten drücken. Doch die Polizei versucht öfters, die Menschen ohne Papiere zu fangen. Marie-Line ist stets hart, aber fair - wird aber langsam weicher gegenüber ihren bedürftigen Untergebenen, deren Überleben im Wesentlichen von ihr abhängt...

FilmkritikKritik anzeigen

Bärbeißig sitzt Marie-Line auf ihrem Reinigungsfahrzeug, mit dem sie durch ein Einkaufszentrum fährt. Kritisch beäugt sie jeden Winkel, denn sie ist Leiterin einer Putzkolonne, die bereits zweimal den Preis der „Putzkolonne des Jahres“ gewonnen hat. Auch diesmal will sie ganz oben dabei sein. Rauh faucht sie die Untergebenen an, wenn ihr etwas nicht passt. Da die Mitglieder des [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2000
Genre: Drama
Länge: 100 Minuten
Kinostart: 24.01.2002
Regie: Mehdi Charef
Darsteller: Noemie Thomas, Sydney Kabran, Muriel Robin
Verleih: Alamode Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.