oder

The Watcher (2000)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


FBI-Agent Joel Campbell ist nervlich und körperlich am Ende, schmeißt seinen Job in Los Angeles und taucht in Chicago unter. Doch seine Vergangenheit holt ihn ein: mysteriöse Morde an jungen Single-Frauen tragen die Handschrift eines alten Bekannten- des Serienmörders David Allen Griffin, der auch Campbells ehemalige Freundin auf dem Gewissen hat. Ein makaberes Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Griffin schickt Campbell Fotos seiner nächsten Opfer, und lässt dem FBI jeweils 24 Stunden, um die Mädchen zu retten...

Filmkritik

"The Watcher" genügt den Mindestanforderungen an ein routiniertes Hollywood-Produkt des Serienmörder-Genres. In zeitgemäßem düsteren Videoclipstil präsentiert sich eine typische Story um ein Cop-gegen-Killer-Duell, die nur dann interessant bleibt, wenn der Zuschauer keinerlei Vorkenntnis von prominenten Vorgänger wie Michael Manns "Blutmond" oder David Finchers "Sieben" hat.

Aber auch losgelöst betrachtet, bietet sich nicht mehr als ein bemühter Thriller, der in Ansätzen stecken bleibt. Die Psychologisierung des deprimierten Spader bleibt flach, obwohl dieser (zu) viel Zeit eingeräumt wird. Schlimmer noch liegt der "Charakter" und die Motivlage des Mörders, zumal "Matrix"-Star Keanu Reeves der lieblos skizzierten Figur keinerlei Akzente zu verleihen weiß.

Ein angemessenes Maß an Spannung ergibt sich aus wiederholten Rennen gegen die Zeit, die von Joe Charbanic mit wirksamen Einsatz aufgekratzter visueller Verfremdungsmittel inszeniert wurden. Außergewöhnliche Sensationen entfallen - es liegen Welten zum optisch kreativen "The Cell". Hier liegt die Handlung ganz in der Realität. Und ist so grau wie der über Chicago niedergehende Dauerregen.





TrailerAlle anzeigen

Zum Video: The Watcher

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2000
Genre: Thriller
Länge: 96 Minuten
Kinostart: 18.01.2001
Regie: Joe Charbanic
Darsteller: Rebakah Louise Smith, Keanu Reeves, Joe Sikora
Verleih: Tobis Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.