Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Killing Me Softly

Killing Me Softly (2001)

In den Hauptrollen dieses packenden Erotikthrillers spielen die vielseitige Heather Graham, der aus SHAKESPEARE IN LOVE bekannte Ausnahmedarsteller Joseph Fiennes sowie das Ex-Model Natascha McElhone. Regie führte Chen Kaige, Preisträger dUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Man nennt es "Liebe auf den ersten Blick", oder – wie die Franzosen sagen, "coup de foudre" – diese einzigartigen Momente, in denen sich die Blicke zweier Menschen treffen und die Welt um sie herum, getrieben von einer übermächtigen Anziehungskraft, dahin zu schmelzen scheint. Nach solch einem Augenblick erlebt die in London lebende Amerikanerin Alice mit dem geheimnisvollen Adam einige Wochen sexueller Ekstase und lähmender Angst; denn was als Traum beginnt, endet als Alptraum...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2001
Genre: Thriller
Länge: 96 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 09.01.2003
Regie: Chen Kaige
Darsteller: Heather Graham, Natascha McElhone, Joseph Fiennes
Verleih: Universum Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.