Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Nomaden der Lüfte - Das Geheimnis der Zugvögel

Nomaden der Lüfte - Das Geheimnis der Zugvögel (2001)

Le peuple migrateur

Grandioser französischer Dokumentarfilm von "Mikrokosmos"-Regisseur Jacques Perrin. Drei Jahre lang begleiteten fünf Kamerateams Zugvögel auf der ganzen Welt und flogen dank modernster Technik quasi mit. Ein berauschendes Erlebnis...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Sechs Film-Teams haben drei Jahre lang rund 50 Vogelarten auf allen Kontinenten begleitet. Dabei konnten sich die Filmemacher einige Male den Nomaden der Lüfte einen Monat lang nicht nähern - und mussten ein Jahr später wiederkommen. Auf ihren Migrationsrouten legen Vögel Tausende von Kilometern voller Gefahren zurück: Über Wüsten, Berge und Ozeane. Ihre Wanderung ist ein Kampf um das Überleben, denn fast die Hälfte aller Vögel kommt um.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien
Jahr: 2001
Genre: Dokumentation
Länge: 98 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 04.04.2002
Regie: Jacques Perrin
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.