Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Pornograph

Der Pornograph (2001)

Le pornographe

Vater-Sohn-Geschichte: Jacques Laurent war während der 70er Jahre ein innovativer Porno-Regisseur. Nun kehrt er nach jahrelanger Abwesenheit an den Set zurück, fühlt sich jedoch aus dem Konzept geworfen, da sich in 20 Jahren viel geändert hat...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als junger Mann war Jacques Laurent in den 70er Jahren ein sehr erfolgreicher Regisseur von Pornofilmen. Als er er 1984 sein Metier aufgab, ließ er einen unvollendeten Streifen L Animal zurück. Finanzielle Gründe zwingen ihn knapp 25 Jahre später dazu, wieder Pornos zu drehen. Einige Jahre zuvor hatte sich sein Sohn Joseph bei ihm gemeldet, der herausgefunden hatte, womit der Vater vor vielen Jahren sein Geld verdiente und der ihn empört zur Rechenschaft ziehen wollte. Heute ist Joseph 17 Jahre alt. Vater und Sohn treffen sich zu einem Zeitpunkt wieder, an dem Jacques am liebsten sein Leben beenden und Joseph für seines einen Sinn finden möchte.

Bildergalerie zum Film

Der PornographDer PornographDer PornographDer PornographDer PornographDer Pornograph


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Kanada, Frankreich
Jahr: 2001
Genre: Drama
Länge: 108 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 14.11.2002
Regie: Bertrand Bonello
Darsteller: Jean-Pierre Léaud als Jacques Laurent, Jeremie Renier als Joseph, Dominique Blanc als Jeanne
Verleih: Alamode Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.