oder

Grateful Dawg (2000)

US-Doku über die musikalische Zusammenarbeit des Grateful Dead-Gitarristen Jerry Garcia und dem Mandolinenspieler David Grisman. Dessen Tochter Gilliam zeigt als Regisseurin neben Konzertaufnahmen auch private Bilder...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Film dokumentiert die Freundschaft und musikalischen Zusammenarbeit von Jerry Garcia und David Grisman. Neben Konzertaufnahmen werden persönliche Momente gezeigt - im Studio, Backstage und bei privaten Jam Sessions. Auch die Familie und Freunde der Musiker kommen zu Wort, und mit umfangreichen Archivmaterial verfolgt Gillian Grisman, die Tochter von David, außerdem die Anfänge der Zusammenarbeit.

TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Grateful Dawg

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2000
Genre: Dokumentation
Länge: 99 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 04.07.2002
Regie: Gillian Grisman
Darsteller: David Grisman, Jim Kerwin, Jerry Garcia
Verleih: Columbia TriStar

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.