Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Après la vie - Nach dem Leben
Après la vie - Nach dem Leben

Après la vie - Nach dem Leben (2002)

Après la vie

Tragödie: Die Trilogie 1-2-3! Ein cineastisches Experiment liefert Lucas Belvaux mit seiner Trilogie CAVALE, UN COUPLE ÉPATANT und APRÈS LA VIE. Wie im richtigen Leben überkreuzen sich die Handlungsstränge...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Trilogie 1-2-3! Ein cineastisches Experiment liefert Lucas Belvaux mit seiner Trilogie CAVALE, UN COUPLE ÉPATANT und APRÈS LA VIE. Wie im richtigen Leben überkreuzen sich an wenigen Tagen während einer Terroristenjagd in Grenoble die Handlungsstränge; aus Nebendarstellern eines Teils werden die Hauptdarsteller des anderen. Jeder Charakter lebt im eigenen Universum, in das man Einblick gewinnt, sobald man den Film wechselt. Das Ergebnis: Drei Filme, drei grundverschiedene Genres, jedoch dieselben Menschen, manchmal sogar die gleichen Szenen. Allerdings mit wechselnden Blickwinkeln und Techniken. So steht jede Geschichte, obwohl mit den anderen verknüpft, letztlich für sich allein.Après la vie - Nach dem Leben: Niemand weiss, dass Agnès (Dominique Blanc) nur mit Morphium leben kann. Bis auf ihren Mann Pascal (Gilbert Melki). Der Polizist besorgt ihr aus Liebe den Stoff beim örtlichen Paten Jacquillat (Patrick Deschamps) und schaut dafür manchmal weg. Eines Tages bittet ihn eine Schulkollegin von Agnès, ihren Mann Alain (Francois Morel) zu beschatten. Pascal kann nichts entdecken, doch Cécile (Ornella Muti) beginnt ihn zu faszinieren...
Dann beginnt die Jagd auf den Terroristen Le Roux (Lucas Belvaux), das Gleichgewicht bricht zusammen. Jacquillat fürchtet den früheren Kampfgefährten Le Roux und will, dass Pascal ihn tötet. Der weigert sich, also gibt es kein Morphium mehr, Agnès geht vor die Hunde, Pascal schweigt verbissen. Auf der verzweifelten Suche nach einem Schuss trifft Agnès durch Zufall Le Roux. Er rettet ihr das Leben. Wen soll sie opfern - sich oder ihn?

Bildergalerie zum Film

Après la vie - Nach dem Leben  Kool FilmdistributionAprès la vie - Nach dem Leben  Kool FilmdistributionAprès la vie - Nach dem Leben  Kool Filmdistribution

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Belgien
Jahr: 2002
Länge: 123 Minuten
Kinostart: 29.07.2004
Regie: Lucas Belvaux
Darsteller: Yves Claessens, Ornella Muti, Pierre Gérard
Verleih: Kool Filmdistribution




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.