Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Planet B: Detective Lovelorn

Planet B: Detective Lovelorn (2002)

Und noch mal B-Picture aus Deutschland: Detektiv Lovelorn wird von ungewöhnlichen Persönlichkeitsspaltungen heimgesucht: Er verwandelt sich regelmäßig in eine vollbusige Blondine. Störend, soll er doch den bösen Gottkönig Thutmosis erlegen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


3000 Jahre lag der altägyptische, unsterbliche Gottkönig Thutmosis (Reiner Schöne) in tiefem Schlaf. Kaum erwacht, droht er die Welt zu vernichten. Doch das kann den smarten Privatdetektiv Nils Lovelorn (Misel Maticevic) nicht schrecken. Von seinem pfiffigen Onkel Svedenborg (Horst Buchholz) lässt er sich einfach per Zeitmaschine in die Vergangenheit versetzen, wo er Thutmosis um die Ecke bringen will. Dort wird er jedoch von einem reichlich ungewöhnlichen Problem geplagt: Bébé (Eva Hassmann), eine vollbusige Blondine, in die sich Lovelorn in gefühlsschwangeren Situationen verwandelt. Und während sein männliches Ich den bösen Gottkönig erlegen will, will Bébé etwas ganz anderes von Thutmosis...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2002
Genre: Komödie
Länge: 92 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 30.01.2003
Regie: Thomas Frick
Darsteller: Reiner Schöne, Eva Hassmann, Horst Buchholz
Verleih: Stardust

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.