Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Die unbarmherzigen Schwestern

Die unbarmherzigen Schwestern (2002)

The Magdalene Sisters

Attackiert von der katholischen Kirche. Ausgezeichnet auf den Filmfestspielen von Venedig und Toronto...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wenn Gott existiert, dann nicht an diesem Ort. Irland 1964: Drei junge Mädchen werden ins Magdalenen-Heim eingewiesen - eines der vielen Erziehungsheime, die von der katholischen Kirche unterhalten und von den Barmherzigen Schwestern geführt werden. Doch Margaret, Rose und Bernadette erleben schnell, dass hier vieles herrscht, aber ganz bestimmt keine Barmherzigkeit. Margret ist von ihrem Cousin vergewaltigt worden, Rose hat ein uneheliches Kind zur Welt gebracht. Von den Familien verstoßen, wurden sie in das Heim gebracht. Zu ihnen gesellt sich die Waise Bernadette, die nur einigen Jungs schöne Augen gemacht hat. Statt Nächstenliebe erfahren sie Unterdrückung, Ausbeutung und Erniedrigung. Unter der rigiden Herrschaft von Schwester Bridget wird ihr Leben hinter den Klostermauern zur Hölle.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schottland, Irland
Jahr: 2002
Genre: Drama
Länge: 119 Minuten
Kinostart: 09.01.2003
Regie: Peter Mullan
Darsteller: Chris Simpson, Rebecca Walsh, Eamonn Owens
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.