Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Darkness Bride  Freunde der deutschen Kinemathek
Darkness Bride Freunde der deutschen Kinemathek

Darkness Bride (2003)

You Gou

Drama: Ein verlassenes Dorf auf der anderen Seite der Chinesischen Mauer. Die Bewohner hängen glauben, dass ihre unverheirateten Toten sich einsam fühlen. Also suchen die Verwandten in Heiratsritualen nach Gefährten für diese Bewohner der Unterwelt...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein gottverlassenes Dorf auf der anderen Seite der Chinesischen Mauer, wo alte Legenden und Traditionen bis heute lebendig sind. Die Bewohner hängen dem seltsamen Glauben an, dass ihre unverheirateten Toten sich einsam fühlen. Also suchen die Verwandten in magischen Heiratsritualen nach Gefährten für diese Bewohner der Unterwelt. Dadurch wurden Frauenleichen zur Mangelware, sind ausgeräumte Gräber an der Tagesordnung. Der autistische Dorfjunge Sissy, seine kindliche Verlobte Qing Hua und ihr engster Freund, der Waisenjunge Chun Sheng, pflegen eine heimliche Liebesbeziehung zu dritt. Aber der Bund ist zu romantisch, um der rauen Wirklichkeit standzuhalten. Unheil kündigt sich an, als Qing Hua im Traum ein rotgekleidetes Mädchen sieht, das von einer Menschenmenge umringt ist. Gleichzeitig wird Chun Sheng dazu angestiftet, das ?Grab der Jungfrau? zu plündern. Die Lage spitzt sich zu, als Sissy plötzlich verschwindet, die verbotene Affäre bekannt zu werden droht und der Geist der Jungfrau in die Welt zurückkehrt, um sich zu rächen.

Bildergalerie zum Film

Darkness Bride  Freunde der deutschen KinemathekDarkness Bride  Freunde der deutschen Kinemathek

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: HongKong, Taiwan
Jahr: 2003
Länge: 104 Minuten
Kinostart: 01.07.2004
Regie: William Kwok Wai Lun
Darsteller: Fang Jing, Tang Lu, Gao Fei
Verleih: Freunde der deutschen Kinemathek




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.