Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Andiamo (2004)

Doku: Eine Gruppe Jugendlicher in Sizilien wird nach dem Abitur die Entscheidung treffen müssen, zu bleiben oder in den Norden zu gehen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Carmela will nach dem Abitur weggehen aus Noto, um im Norden zu studieren. In Briefen an eine Freundin beginnt sie, sich zu verabschieden. Auch Carmelas Schulkameradinnen und Feunde überlegen, was sie nach der Schule tun sollen, einige wollen auch weg, viele sind unentschlossen.Soll man weggehen, wird man es überhaupt aushalten im Norden, ist es hier wirklich langweilig und ohne Perspektive? Wird man nicht die Freunde vermissen, die Familie, die geliebte Großmutter? Die Stadt ist schön, sind sich alle einig, aber verschlafen. Sie bietet keine Möglichkeiten. Oder liegt es allein an der eigenen Initiative, ob es langweilig ist? Warum gibt es so wenig Eigeninitiative hier? Sind die Jugendlichen von einem Mangel an Neugierde befallen, wie es der Fotograf bezeichnet?

Bildergalerie zum Film

Andiamo  2005 Ventura FilmAndiamo  2005 Ventura FilmAndiamo  2005 Ventura FilmAndiamo  2005 Ventura Film


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Italien
Jahr: 2004
Genre: Dokumentation
Länge: 94 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 31.03.2005
Regie: Thomas Crecelius
Darsteller: Carmela Tafaro, Maria Franza, Nino Tafaro
Verleih: Ventura Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.