Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Moolaadé - Bann der Hoffnung  Neue Visionen Filmverleih GmbH
Moolaadé - Bann der Hoffnung Neue Visionen Filmverleih GmbH

Moolaadé - Bann der Hoffnung (2004)

Moolaadé

Afrikanisches Drama (OmU) über die Traditionder Beschneidung junger Mädchen in Afrika sowie den mutigen Kampf einer jungen Frau gegen die aktuelle Praxis dieses Rituals...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Vier Mädchen, die sich weigern sich beschneiden zu lassen, suchen Schutz bei der willensstarken jungen Collé, die ihre eigene Tochter vor der Beschneidung bewahrt hat. Als die Bewohner des Dorfes und ihre Verwandten Collé von den Mädchen trennen wollen, beruft sie sich auf den magischen Brauch »Moolaadé«, der einen unantastbaren Schutzraum bietet, ein Vakuum der Unabhängigkeit, das durch keinerlei menschliche Gewalt erschüttert werden kann.
Doch als auch die Heirat ihrer Tochter durch ihre konsequente Haltung gefährdet wird, steht Collé vor einer neuen Herausforderung.Gewinner in der Sektion »Un Certain Regard« beim Filmfestival in Cannes 2004

Bildergalerie zum Film

Moolaadé - Bann der Hoffnung  Neue Visionen Filmverleih GmbHMoolaadé - Bann der Hoffnung  Neue Visionen Filmverleih GmbH


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Senegal, Frankreich, Burkina Faso, Kamerun, Marokko, Tunesien
Jahr: 2004
Genre: Drama
Länge: 120 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 11.05.2006
Regie: Ousmane Sembene
Darsteller: Salimata Traoré, Maimouna Helene Diarra, Fatoumata Coulibaly
Verleih: Neue Visionen




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.