Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Running Scared

Running Scared (2006)

Thriller: Ein zehnjähriger Junge verschwindet mit einer Waffe, die ein Handlanger der Mafia verzweifelt suchtUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als kleiner Mafia-Handlanger ist Joey Gazelle (PAUL WALKER) dafür zuständig, besonders heiße Waffen nach deren Gebrauch verschwinden zu lassen. Eigentlich erledigt er seinen Job zuverlässig, aber jetzt hat Joey ein Problem: Ausgerechnet der Revolver, mit dem ein Polizist erschossen wurde, fällt in die Hände von Joeys russischem Nachbarjungen Oleg (CAMERON BRIGHT). Mit Hilfe seiner Frau (VERA FARMIGA) und seines Sohnes (ALEX FRIEDLANDER) setzt Joey alles daran, die Waffe wieder in seinen Besitz zu bringen. Ihm bleibt nur eine Nacht, denn sowohl seine Kollegen vom Mob als auch die Russenmafia sowie der undurchschaubare Cop Rydell (CHAZZ PALMINTERI) sitzen ihm im Genick.
Doch Oleg ist nach einer Auseinandersetzung mit seinem brutalen Vater (KAREL RODEN) verschwunden. Und während sich der verzweifelte Joey an seine Fersen heftet, erlebt der Junge selbst unglaubliche Abenteuer, bei denen er Bekanntschaft mit Crack-Süchtigen, Prostituierten, einem unberechenbaren Zuhälter und einem unberechenbaren Kinderschänderpaar macht...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2006
Länge: 122 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 13.04.2006
Regie: Wayne Kramer
Darsteller: Wayne Brady, Arthur Nascarella, Paul Walker
Verleih: 3L Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.