Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Miki Manojlovic (der Vater), Carole Bouquet (die...S Film
Miki Manojlovic (der Vater), Carole Bouquet (die Mutter) TOBIS Film

Zum Video: Wie in der Hölle

Wie in der Hölle (2006)

L'Enfer

Drama, nach Tom Tykwers "Heaven" der 2. Teil einer von Krzysztof Kieslowski erdachten Trilogie:Drei Schwestern kommen nach einem traumatischen Ereignis in ihrer Kindheit als Erwachsene wieder zusammen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Trilogie "Heaven, Hell und Purgatory" (Fegefeuer), die Regiealtmeister Krzysztof Kieslowski vor seinem Tod zusammen mit dem Autor Krzysztof Piesiewicz verfasste, blieb in der Realisierung unvollendet. Nachdem Tom Tykwer 2002 mit HEAVEN den Anfang wagte, folgt nun Oscar-Preisträger Danis Tanovic (NO MAN’S LAND) mit dem zweiten Teil: WIE IN DER HÖLLE.Ein traumatisches Ereignis in der Kindheit der Schwestern Sophie, Céline und Anne wirft seine mächtigen Schatten voraus. Das Leben der drei erwachsenen Frauen ist geprägt von Misstrauen, Zweifel, Angst und Schmerz.
Sophie hegt den dringenden Verdacht, ihr Ehemann könne sie betrügen. Anne hat eine unglückliche Affäre mit einem verheirateten Professor. Und Céline ist gar nicht erst fähig, eine Beziehung einzugehen. Stattdessen kümmert sie sich aufopfernd um die an den Rollstuhl gefesselte, vergrämte Mutter. Als wie aus dem Nichts ein geheimnisvoller junger Mann auftaucht, werden die Schwester mit einer bitteren Wahrheit konfrontiert. Jetzt müssen sie sich ihrer Vergangenheit stellen...

Bildergalerie zum Film

Karin Viard (Céline), Marie Gillain (Anne),...S FilmJacques Perrin (Frédéric), Marie Gillain  TOBIS FilmGuillaume Canet (Sébastien), Karin Viard  TOBIS FilmMaryam D'Abo (Julie), Emmanuelle Béart  TOBIS Film


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2006
Genre: Drama
Länge: 90 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 29.06.2006
Regie: Danis Tanovic
Darsteller: Jacques Gamblin, Jean Rochefort, Guillaume Canet
Verleih: Tobis Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.