Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
The District
The District
© Alpha Medienkontor

The District (2004)

Nyócker!

Animation: Kinder aus verschiedenen zerstrittenen Ethnien begeben sich auf eine Zeitreise - sie stellen in der Vorzeit Öl her, das direkt unter ihrem Bezirk entdeckt werden sollUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Kinder im Bezirk wachsen unter ständigen Kämpfen auf - Zigeunerfamilien, ungarische, arabische und chinesische Sippen verstricken sich in alltäglicher Feindseligkeit. Richie, der jüngste des Lakatos-Clans, versucht, einen Weg zu finden, die Csorba Familie zu beruhigen - besonders ihre reizende Tochter Jules. Bald entdeckt er, dass man Frieden durch Geld erzeugen kann. Der einzige Weg, Geld zu machen ist Öl. Also begeben sich die Kinder auf eine Zeitreise in das prähistorische Zeitalter und erzeugen ihre eigenen Ölreserven - direkt unter ihrem Bezirk.

Bildergalerie zum Film

The DistrictThe DistrictThe DistrictThe District


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Ungarn
Jahr: 2004
Genre: Animation
Länge: 87 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 29.11.2007
Regie: Áron Gauder
Verleih: Alpha Medienkontor




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.