Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Eine Unbequeme Wahrheit  United International Pictures
Eine Unbequeme Wahrheit United International Pictures

Zum Video: Eine Unbequeme Wahrheit

Eine Unbequeme Wahrheit (2006)

An Inconvenient Truth

Doku: Nach seiner umstrittenen Wahlniederlage 2000 machte Al Gore etwas völlig Unerwartetes: Er ging mit einer multimedialen Präsentation auf Tour, um mit Humor, Cartoons und wissenschaftlichen Fakten vor den Folgen der globalen Erwärmung zu warnen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Er galt lange Zeit als "der nächste Präsident der Vereinigten Staaten".
Nach seiner umstrittenen Wahlniederlage im Jahr 2000 machte Al Gore etwas völlig Unerwartetes: Der einstige Vize-Präsident ging mit einer multimedialen Präsentation auf Tour, um mit einer originellen Mischung aus Humor, Cartoons und überzeugenden wissenschaftlichen Fakten vor den dramatischen Folgen der globalen Erwärmung zu warnen.
"Eine unbequeme Wahrheit" dokumentiert den faszinierenden Vortrag von Al Gore, begleitet ihn bei seinen Reisen und gibt Einblicke in sein Privatleben. Im Jahr 2005 erlebte Amerika die schlimmsten Stürme seiner Geschichte. Es scheint, als sei ein Wendepunkt erreicht – und Gore schildert das Szenario dieser düsteren Situation. Zwischen dem Vortrag von Gore streut der Film immer wieder biografische Aspekte ein: wie der idealistische College-Student sich schon früh für Ökologie interessierte; wie eine Familientragödie sein Leben als junger Senator grundlegend veränderte; wie der Mann, der fast US-Präsident wurde, zur leidenschaftlichsten Aufgabe seines Lebens zurückkehrte – überzeugt, dass noch genügend Zeit bleibt, die Dinge zu verändern.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2006
Genre: Dokumentation
Länge: 96 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 12.10.2006
Regie: Davis Guggenheim
Darsteller: Al Gore
Verleih: United International Pictures

Awards - Oscar 2007Weitere Infos

  • +Bester Dokumentarfilm
  • +Bester Song

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.