Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Klang des Herzens

Der Klang des Herzens (2007)

August Rush

Märchen: Der kleine August (Freddie Highmore) schlägt sich in New York als Straßenmusiker durch und sucht seine ElternUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 12 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Lyla (Keri Russell) ist eine Ausnahme-Cellistin, Louis (Jonathan Rhys-Meyers) ein irischer Rockmusiker. Eine einzige Nacht über den Dächern von New York verändert für beide alles. Aber Lylas ehrgeiziger Vater trennt die Liebenden voneinander. Und als sie hochschwanger verunglückt, lässt er Lyla in dem Glauben, sie habe eine Fehlgeburt erlitten...
Jahre später schlägt sich ein kleiner Junge (Freddie Highmore) als Straßenmusiker durch den Big Apple. Er nennt sich August Rush und erfreut mit seinem Talent nicht nur Passanten, sondern erregt auch die Neugier des Vagabunden Wizard (Robbin Williams). Doch klingende Münzen im Gitarrenkasten interessieren den kleinen August nicht. Was ihn antreibt sind die Stimme seines Herzens und der sehnsüchtige Wunsch, irgendwo da draußen seine Eltern, die er nie kennen gelernt hat, auf sich aufmerksam zu machen...

Bildergalerie zum Film

Freddie HighmoreJonathan Rhys-Meyers und Keri Russell (Lyla Novacek)Robin Williams (Wizard)Freddie Highmore und Robin WilliamsKeri RussellTerrence Howard (Richard Jeffries) und Keri Russel

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2007
Genre: Märchen
Länge: 115 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 13.12.2007
Regie: Kirsten Sheridan
Darsteller: Jamie O'Keefe, Robin Williams, Becki Newton
Verleih: Tobis Film

Awards - Oscar 2008Weitere Infos

  • Bester Song

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.