VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: CHIKO

Chiko (2007)

CHIKO ist der Debütspielfilm von Özgür Yildirim, der bei diesem Film sowohl für Buch als auch für Regie verantwortlich zeichnet. Chiko (Denis Moschitto) will ganz nach oben. Gemeinsam mit seinem besten Freund Tibet (Volkan Özcan) will er sich als Drogendealer Einfluss und Reichtum verschaffenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 14 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein Weg, der nur über den Big Boss Brownie (Moritz Bleibtreu) führt. Mit Mut und Schlagfertigkeit verschafft sich Chiko dessen Aufmerksamkeit, und schon bald bekommen er und Tibet ihre Chance. Als aber Tibet ihren neuen Geschäftspartner hintergeht, kommt es zu einer Zerreißprobe: Brownie will mit ihm nichts mehr zu tun haben. Und Chiko muss sich entscheiden, was zählt: die Loyalität zu seinem besten Freund - oder sein Bedürfnis nac Anerkennung, Respekt und Macht, sein unbedingter Wille, es ganz nach oben zu schaffen. Zwischen Freunden und Feinden, zwischen Liebe und Hass, zwischen Leben und Tod: Schonungslos und authentisch erzählt CHIKO eine Geschichte über ein Leben, das auf der Überholspur beginnt und im Abgrund endet.

Regie führt Fatih Akin-Entdeckung Özgür Yildirim, in den Hauptrollen spielen Denis Moschitto als Chiko, Moritz Bleibtreu als Brownie sowie Volkan Özcan als Tibet. In Nebenrollen zu sehen sind u.a. Reyhan „Lady Bitch Ray“ Şahin, Fahri Ogün Yardim und Lucas Gregorowicz.

Bildergalerie zum Film

Meryem (Reyhan Sahin)Chiko (Dennis Moschitto) und sein bester Freund...zcan)Chiko (Dennis Moschitto) und Meryem (Reyhan Sahin)Chiko (Dennis Moschitto)Brownie (Moritz Bleibtreu, rechts) macht Chiko...ebot.Regiseur Özgür Yildirim


FilmkritikKritik anzeigen

Mit „Chiko“ legt der 28-jährige Özgür Yildirim sein nach eigenem Drehbuch inszeniertes Debüt vor. Und was ist das für ein erstaunlicher Einstand! Schon die Mitstreiter, die Yildirim für sein Projekt gewinnen konnte, lassen aufhorchen: In den Hauptrollen Moritz Bleibtreu und Denis Moschitto, dazu Reyhan Şahin, besser bekannt als Vulgär-Rapperin Lady Bitch Ray - eine Art verquere [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2007
Genre: Drama
Länge: 92 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 17.04.2008
Regie: Özgür Yildirim
Darsteller: Fahri Ogün Yardim, Moritz Bleibtreu, Denis Moschitto
Verleih: Falcom Media Group

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.