Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zwischen Emilie (Julie Gayet) und Gabriel (Micha l...llip;
Zwischen Emilie (Julie Gayet) und Gabriel (Micha l Cohen) knistert es…
© Arsenal Filmverleih

Zum Video: Küss Mich Bitte!

Küss Mich Bitte! (2007)

Un baiser s'il vous plait

Alles dreht sich in diesem Film um die Frage: Kann ein Kuss harmlos sein oder kann er zu unvorhergesehenen Konsequenzen führen? Die Geschichte zeigt: Kein Kuss ist unschuldig. Und Emilie und Gabriel müssen entscheiden, wie sehr sie diesen einen Kuss begehren und ob sie das Wagnis eingehenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 10 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Während einer Dienstreise in Nantes begegnet Emilie abends zufällig Gabriel. Sie fühlen sich sofort zu einander hingezogen. Er lädt sie zum Abendessen ein. Nach einem anregenden Abend möchte Gabriel sie zur Erinnerung an die schöne Begegnung küssen, sie ihn auch. Doch etwas hält sie davon ab: Die Geschichte einer verheirateten Frau und ihres besten Freundes, deren Beziehung sich durch einen – harmlosen – Kuss überraschend und grundsätzlich verändert hat.

Gabriel ist neugierig, die ganze Geschichte zu erfahren. Und so erzählt Emilie: Von Julie, die glücklich mir Eric verheiratet ist; sie arbeitet als Chemikerin in einem Labor, er in einer Apotheke. Jeden Samstag trifft Julie ihren besten Freund Nicolas. Nach einer gescheiterten Beziehung ruft Nicolas Julie eines Tages völlig aufgelöst an und möchte sich sofort mit ihr treffen. Julie erfährt von Nicolas‘ unerfüllter Sehnsucht nach Zuneigung und Liebe. Er scheint untröstlich. Und Prostituierte sind keine Lösung, denn sie küssen nicht, und ein Kuss ist wichtig für Nicolas. Aber vielleicht könnte Julie helfen ...

Julie erklärt sich bereit, dem Freund zu helfen. Die Kur scheint zu wirken, Nicolas findet in Caline eine neue Liebe. Aber beide können die Erinnerung an den Kuss nicht verdrängen. Alle möglichen und unmöglichen Versuche, sich von einander zu lösen, scheitern.

Gespannt verfolgt Gabriel in Nantes die Geschichte, die ihm Emilie erzählt. Sie sind inzwischen in ihrem Zimmer, da die Hotelbar bereits geschlossen hat. Wie werden die beiden Geschichten enden?

... küss mich bitte!

Bildergalerie zum Film

Nicolas (Emmanuel Mouret) macht mit seiner Freundin C...riqueRegisseur und Hauptdarsteller Emmanuel MouretNicolas (Emmanuel Mouret) und Julie (Virginie...effenC line (Frédérique Bel) und Claudio (Stefano Accorsi)...anderNicolas (Emmanuel Mouret) und Julie (Virginie...llip;Wirken beide etwas verkrampft: Julie (Virginie...uret)

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2007
Genre: Komödie, Romantik
Länge: 100 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 07.08.2008
Regie: Emmanuel Mouret
Darsteller: Julie Gayet, Virginie Ledoyen, Stefano Accorsi
Verleih: Arsenal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.