VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ashes Of Time: Redux
Ashes Of Time: Redux
© 2009 Twentieth Century Fox

Zum Video: Ashes Of Time: Redux

Ashes Of Time: Redux (2008)

Wong Kar-wai's lang verschollene Arthouse-Perle mit Maggie Cheung. In gewohnt ästhetisch ausgefeilten Bildern und Sounduntermalung wird die Geschichte vom Schwertkämpfer Ouyang Feng erzählt.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Im alten China, am Rande einer kargen Wüste, lebt der Schwertkämpfer Ouyang Feng das Leben eines Vagabunden: Nach Jahren des Kämpfens hat er sich zurückgezogen und leitet ein kleines Gasthaus, in dem er Kunden anbietet, ihre Probleme zu "lösen". Er arbeitet als Killer. Lange von der Frau verlassen, führt er diese Auftragsmorde erbarmungslos und kaltblütig durch. Die schicksalhaften Begegnungen mit Freunden und Feinden machen ihm seine Einsamkeit jedoch mehr und mehr bewusst...

Bildergalerie zum Film

Ou-yang Feng (Leslie Cheung) in 'Ashes Of Time: Redux'Ou-yang Feng (Leslie Cheung) in 'Ashes Of Time: Redux'Murong Yin / Murong Yan (Brigitte Lin) in 'Ashes Of...edux'Ou-yang Feng (Leslie Cheung) in 'Ashes Of Time: Redux'Pfirsichblüte (Carina Lau) in 'Ashes Of Time: Redux'Ou-yang Feng (Leslie Cheung) und Die Frau (Maggie...edux'

FilmkritikKritik anzeigen

Üblicherweise erzähle ich von meinen Film-Eindrücken nicht in der Ich-Perspektive: Als Journalist und Kritiker sollte man sich schließlich Objektivität so groß wie möglich auf die Fahnen schreiben. Selbstverständlich aber stellt jede Besprechung eines Films auch nur eine Stimmungs- und Meinungswiedergabe dar – besonders wenn man sich an sehr wenig "harten Kriterien" orientieren kann. Gelegentlich [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: HongKong
Jahr: 2008
Genre: Martial Arts
Länge: 94 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 17.09.2009
Regie: Wong Kar-wai
Verleih: 20th Century Fox, Splendid Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.