oder

Das süße Leben (1960)

La dolce vita

Italienisches Drama von Federico Fellinini mit Marcello Mastroianni: Der Boulevard-Journalist Marcello Rubini (Marcello Mastroianni) genießt mit der italienischen Oberschicht der späten Fünfziger das süße Leben in Rom. Doch eigentlich träumt er davon, ein ernsthafter Schriftsteller zu werden.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Marcello (Marcello Mastroianni), ein römischer Klatschjournalist, ist fasziniert und geblendet vom verführerischen, jedoch sinnentleerten Lifestyle der Reichen und Schönen auf der Via Veneto. Zwischen reizvollen Frauen und charismatischen Intellektuellen lässt Marcello sich durch Rom treiben und reflektiert über sein künstlerisches Schaffen und die sich verändernde Gesellschaft, die ihn umgibt. Nach und nach entpuppt sich das von Marcello angestrebte Leben der High Society als eine Welt des Scheins und der Vergänglichkeit.

Bildergalerie zum Film

La dolce vita PosterLa dolce vita - Marcello Mastroianni und Anita EkbergLa dolce vita - Marcello Mastroianni und Anita EkbergDas süße LebenDas süße LebenDas süße Leben


TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Das süße Leben

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien
Jahr: 1960
Genre: Drama
Länge: 169 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 14.07.2022
Regie: Federico Fellini
Darsteller: Marcello Mastroianni als Marcello Rubini, Anita Ekberg als Sylvia, Anouk Aimée als Maddalena
Verleih: Studiocanal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.