Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Age of Stupid

The Age of Stupid (2009)

Doku-Drama von Regisseurin Franny Armstrong: Im Jahr 2055 sitzt der Gründer des Weltarchivs für alle menschlichen Errungenschaften in einem Turm in der geschmolzenen Arktis und sucht nach einer Antwort auf die Frage, warum die Menschen den Klimawandel nicht verhindert habenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Wir schreiben das Jahr 2055, London ist überflutet, Sydney in Flammen, Las Vegas von der Wüste verschluckt. Der Gründer des Weltarchivs für alle menschlichen Errungenschaften und Erzeugnisse (Pete Postlethwaite, "Im Namen des Vaters") sitzt in seinem Turm in der geschmolzenen Arktis und sucht eine Antwort auf die Frage, warum die Menschheit nichts gegen den Klimawandel getan hat, als es noch möglich war. Vor einem interaktiven Bildschirm stöbert er durch Originalnachrichten und Dokumentationen der Vergangenheit und stößt dabei auf sechs wahre, heutige Lebensgeschichten, die zusammen ein Bild davon zeichnen, warum wir unseren Lebensraum nicht bewahren konnten.

Bildergalerie zum Film

Das Archiv: Ein Blick zurückPete Postlethwaite in 'The Age Of Stupid'The Age of StupidThe Age of StupidPete Postlethwaite in 'The Age of Stupid'Franny Armstrong in 'The Age of Stupid'


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 2009
Genre: Drama, Dokumentation
Länge: 89 Minuten
Kinostart: 22.09.2009
Regie: Franny Armstrong
Darsteller: Jamila Bayyoud, Pete Postlethwaite, Adnan Bayyoud
Verleih: Spanner Films

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.