Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Stille Hochzeit - Zum Teufel mit Stalin
Stille Hochzeit - Zum Teufel mit Stalin
© Sun Film

Zum Video: Stille Hochzeit - Zum Teufel mit Stalin

Stille Hochzeit - Zum Teufel mit Stalin (2009)

Nunta muta

Drama: Rumänien 1953: das Land steht unter kommunistischer Herrschaft. In einem abgelegenen Dorf ist davon jedoch nicht viel zu spüren.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Bürgermeister und seine Genossen werden für ihre ideologischen Flausen eher verspottet. Das Leben der Dorfgemeinschaft dreht sich um Wichtigeres: Arbeit, Geselligkeit und nicht zuletzt Liebe. Mara und Iancu schweben auf Wolke Sieben. Ihre junge Liebe und ihre Leidenschaft wird nur durch die strengen Väter getrübt, die Mara und Iancu auf eine schnelle Heirat drängen. Doch Iancu weigert sich standhaft. Erst ein handfester Streit zwischen den Familienoberhäuptern überzeugt ihn. Er willigt ein, Mara zu heiraten.

Einige Tage später sind die Vorbereitungen für die bevorstehende Hochzeit bereits in vollem Gange. Die Tische sind gedeckt, das Essen gekocht, die Musik-Combo steht bereit und das Hochzeitspaar freut sich auf den schönsten Tag ihres Lebens. Gerade als es losgeht, platzt der Bürgermeister herein, im Schlepptau einen Hauptmann der russischen Armee, der schlimme Neuigkeiten zu berichten hat: Stalin ist tot. In der nächsten Woche ist jede Festlichkeit untersagt: Kein Fußballspiel, keine Geburtstagsfeier und vor allem keine Hochzeit! Das gebiete der Respekt vor dem verstorbenen Staatsmann. Eine Ausnahme ist unter keinen Umständen möglich!

Die Hochzeit muss also abgeblasen, das Fest verschoben werden. Doch die Bewohner des kleinen rumänischen Dorfes sind hierzu nicht bereit. Kurzerhand verlegen sie das Fest in eine Scheune und warten, bis die Sonne untergegangen ist. Als es endlich dunkel ist, kann die Feier beginnen. Doch Vorsicht: Während der gesamten Hochzeit darf kein Mucks nach aussen dringen! So wird der Toast auf das frisch vermählte Paar per Flüsterpost weitergegeben und die Musikkappelle tut nur so, als ob sie spielen würde. Hauptsache, die Kommunisten kriegen nichts mit …

Bildergalerie zum Film

Stille Hochzeit - Zum Teufel mit StalinStille Hochzeit - Zum Teufel mit StalinStille Hochzeit - Zum Teufel mit StalinStille Hochzeit - Zum Teufel mit StalinStille Hochzeit - Zum Teufel mit StalinStille Hochzeit - Zum Teufel mit Stalin


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Rumänien, Luxemburg, Frankreich
Jahr: 2009
Genre: Drama
Länge: 87 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 26.11.2009
Regie: Horatiu Malaele
Darsteller: Tudorel Filimon, George Ivascu, Luminita Gheorghiu
Verleih: Tiberius Film, 24 Bilder

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.