Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jeder für sich und Gott gegen alle
Jeder für sich und Gott gegen alle
© Filmverleih im Nordsee-Park

Zum Video: Jeder für sich und Gott gegen alle

Jeder für sich und Gott gegen alle (1974)

Every Man For Himself And God Against All

Deutsches Drama von Werner Herzog, basierend auf authentischen Dokumenten aus dem 19. Jahrhundert: Im Nürnberg des Jahres 1829 taucht ein Mann auf, der offenbar komplett ohne menschlichen Kontakt aufwuchs. Zwar lernt er mit der Zeit sprechen, lesen, schreiben und sogar Umgangsformen, dennoch stößt er in der Gesellschaft an...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


1829 taucht in Nürnberg ein junger Mann auf; er kann kaum gehen und sprechen. Sein Leben lang war er in einem Kellerloch eingesperrt, ohne jeden menschlichen Kontakt. Sofort erweckt der Mann, der Kaspar Hauser genannt wird, die Neugier der Biedermeier-Gesellschaft. Bei seinem Lehrer lernt er lesen, schreiben und die gesellschaftlichen Umgangsformen. Doch seine naive, unverbildete Logik stößt auf Unverständnis: Sie provoziert, entlarvt und verspottet die Gesellschaft. Ungeklärt wie seine Herkunft ist auch bis heute sein Ende.

Bildergalerie zum Film

Jeder für sich und Gott gegen alleJeder für sich und Gott gegen alleJeder für sich und Gott gegen alleJeder für sich und Gott gegen alleJeder für sich und Gott gegen alleJeder für sich und Gott gegen alle


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1974
Genre: Drama
Länge: 110 Minuten
Kinostart: 01.11.1974
Regie: Werner Herzog
Darsteller: Bruno S., Walter Ladengast, Brigitte Mira
Verleih: Filmverleih im Nordsee-Park, Studiocanal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.