Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Des Teufels General

Des Teufels General (1955)

Ein ehemaliger Luftwaffengeneral erkennt inmitten des zweiten Weltkrieges wie grausam und falsch die Ziele Hitlers sind und opfert sich für einen Freund.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Deutschland, Dezember 1941 - die Welt steht mitten im Krieg. Die deutschen Städte sind unzähligen Luftangriffen feindlicher Geschwader ausgesetzt, immer klarer wird erkennbar: Wer die Überlegenheit in der Luft besitzt, wird den Krieg gewinnen. Die SS versucht mit allen Mitteln der Gewalt den populären Luftwaffengeneral Harras (Curd Jürgens), der sich aus fliegerischer Besessenheit Hitlers Wehrmacht verschrieben hat, für ihre Ziele zu gewinnen. Harras erkennt, daß er an einem grausamen Krieg und Unmenschlichkeit mitschuldig ist. Er sühnt sein Versagen, indem er durch seinen Tod einen Freund vor der SS rettet.

Bildergalerie zum Film

Des Teufels GeneralDes Teufels GeneralDes Teufels GeneralDes Teufels GeneralDes Teufels GeneralDes Teufels General


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1955
Genre: Drama
Länge: 114 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 23.02.1955
Regie: Helmut Käutner
Darsteller: Werner Fuetterer, Joseph Offenbach, Camilla Spira
Verleih: Real Fiction

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.