oder
Die Liebe und Viktor
Die Liebe und Viktor
© Klein Bukarest Film

Zum Video: Die Liebe und Viktor

Die Liebe und Viktor (2009)

Independent-Komödie: Was ist nur mit Viktor los? Seit der große, dünne, leicht depressive Viktor im Baumarkt kurz in Ohnmacht gefallen ist, ist er nicht mehr derselbe.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.4 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der junge Viktor hat der Liebe den Krieg erklärt und will - wie einst Don Quichotte - auf große Ausfahrt gehen. Diesmal allerdings, um es der Liebe "so richtig zu zeigen". Als Sancho Panza fungiert sein bester Kumpel Otto. Da La Mancha zu weit ist, muss der Stadtpark nebenan genügen. Und statt Pferd und Esel "reiten" die beiden auf Fahrrädern los. Der 93-Minüter wurde ganz ohne Filmförderung, ohne Beteiligung eines Senders oder einer Filmhochschule mit dem Budget von 10 000 Euro in und um Prenzlauer Berg herum gedreht


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2009
Genre: Komödie
Länge: 93 Minuten
Kinostart/Streaming: 10.12.2009
Regie: Patrick Banush
Darsteller: Julia Becker, Isaak Dentler, Samuel Finzi
Verleih: Klein Bukarest Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.