Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ondine - Das Mädchen aus dem Meer
Ondine - Das Mädchen aus dem Meer
© 2010 Concorde Filmverleih GmbH

Zum Video: Ondine - Das Mädchen aus dem Meer

Ondine - Das Mädchen aus dem Meer (2009)

Ondine

Modernes Märchen: Als der irische Fischer Syracuse eine schöne, mysteriöse Frau in seinem Netz gefangen findet, verändert sich sein Leben für immer. Während seine schwerkranke Tochter Annie glaubt, die Frau sei eine magische Kreatur, verliebt sich Syracuse rettungslosUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.2 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Eines Morgens zieht der Fischer Syracuse (Colin Farrell) in seinem Schleppnetz eine
junge, scheinbar leblose Frau (Alicja Bachleda-Curus) aus der nordirischen See.
Doch als er erschrocken Hilfe rufen will, beginnt das geheimnisvolle Mädchen sich zu
bewegen. Um Luft ringend und vor Kälte zitternd, ist sie vor allem panisch darauf
bedacht, nicht von weiteren Menschen gesehen zu werden. Ihr auffälliges Verhalten
lässt darauf schließen, dass hier entweder ein Verbrechen in Gang ist - oder Magie
am Werk.
Auf ihr Drängen nimmt Syracuse sie in das idyllisch an einer verwunschenen Bucht gelegene Häuschen seiner verstorbenen Mutter mit, wo sie fürs Erste Unterschlupf findet.
Am nächsten Morgen begleitet das Mädchen, dass sich Ondine nennt,Syracuse auf den Fischkutter. An Bord stimmt sie in einer fremdartig klingenden Sprache sehnsuchtvolle Sirenengesänge an, die auch auf die Meeresbewohner zu wirken scheinen: Wie durch ein Wunder finden sich in den Käfigen, die in der letzten Zeit nur spärlich gefüllt waren, unzählige Hummer.
Auch am nächsten Tag begleitet Ondine den Fischer, und wieder füllen sich seine Netze auf scheinbar magische Art. Doch inzwischen ist im Dorf ein geheimisvoller Fremder aufgetaucht, der nach Ondine sucht. Und auch die Küstenwache beginnt sich für das Mädchen aus dem Meer zu interessieren...An der wildromantischen Küste von Cork geht dem irischen Fischer Syracuse (Colin Farrell) eines Tages ein zauberhafter Fang ins Netz: Die schöne Frau ohne Vergangenheit (Alicja Bachleda-Curus), die da vor seinen Augen langsam zum Leben erwacht, beflügelt seine Gefühle und Sinne ebenso wie die Phantasie seiner kleinen Tochter. Unter ihrem geheimnisvollen Einfluss nimmt der Alltag im ganzen Fischerdörfchen überraschende Wendungen. Und wie alle Märchen birgt auch dieses dunkle Geheimnisse, hinter denen eine andere, düstere Wahrheit schlummert.

Bildergalerie zum Film

OndineOndineOndineOndineOndineOndine

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA, Irland
Jahr: 2009
Genre: Drama, Fantasy, Märchen
Länge: 111 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 21.10.2010
Regie: Neil Jordan
Darsteller: Colin Farrell als Syracuse, Alicja Bachleda als Ondine, Dervla Kirwan als Maura
Verleih: Concorde

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.