Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Spielzeugland (2007)

Oscarprämierter Kurzfilm über die gefährliche Lüge einer Mutter im 2. WeltkriegUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Deutschland, 1942: Gerade werden Juden zur Deportation zusammengetrieben, zwischendurch läuft eine verzweifelte Mutter auf der Suche nach ihrem Sohn. Als "Arier" hat er eigentlich nichts zu befürchten, doch dummerweise hat sie ihm vorgelogen, dass die Juden ins Spielzeugland gebracht werden. Hat er sich seinem besten Freund, einem Juden, angeschlossen um mit ihm ins Spielzeugland fahren zu können?

Bildergalerie zum Film

SpielzeuglandSpielzeuglandSpielzeuglandSpielzeuglandSpielzeuglandSpielzeugland


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2007
Genre: Drama, Kurzfilm
Länge: 14 Minuten
FSK: 0
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Jochen Alexander Freydank
Darsteller: Klaus-Jürgen Steinmann, Julia Jäger, Heike W. Reichenwallner

Awards - Oscar 2009Weitere Infos





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.