oder

Evil Ground (2007)

Hallowed Ground

Im Jahr 1896 nageln die Einwohner von Hope Menschen an Kreuze, auf dass sie als lebende Vogelscheuchen die Krähen von den Feldern fernhalten.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Als die Menschen der Nachbarstadt Liberty davon erfahren, ziehen sie los, um den Prediger, der diesem Treiben vorsteht, auf selbe Art und Weise den Garaus zu machen. Mehr als ein Jahrhundert später verschlägt es Liz nach Hope. Ihr Wagen ist liegen geblieben. Und sie sitzt fest. In einer Stadt, in der die Menschen den Geist der Vogelscheuche anbeten. Dieser wird lebendig und sucht nach neuen Opfern.

Bildergalerie zum Film

Evil GroundEvil GroundEvil GroundEvil GroundEvil GroundEvil Ground


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2007
Genre: Horror
Länge: 92 Minuten
FSK: 18
Kinostart/Streaming: Kein deutscher Kinostart
Regie: David Benullo
Darsteller: Nick Chinlund, Ethan Phillips, Jaimie Alexander
Verleih: Tiberius Film



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.