oder
Zum Video: A Matter of Size

A Matter of Size (2009)

Komödie über vier übergewichtige Israelis, die sich als Sumoringer versuchen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Vier übergewichtige Freunde aus der israelischen Stadt Ramle haben genug von Diäten und dem Diätclub, in dem sie Mitglieder sind. Als der Protagonist Herzl (155 kg) seinen Job als Koch verliert und beginnt, in einem japanischen Restaurant als Tellerwäscher zu arbeiten, entdeckt er die Welt der Sumoringer, in der übergewichtige Leute wie er geehrt und geschätzt werden. Durch den Restaurantbesitzer Kitano (60 kg), einem ehemaligen Sumotrainer aus Japan, der sich in Israel vor den Yakuza versteckt, verliebt er sich in den Sport mit "zwei Fettsäcken in Windeln und gigantischen Frisuren." Herzl versucht, Kitano dazu zu überreden, ihn und seine Freunde zu trainieren.

Bildergalerie zum Film

A Matter Of SizeA Matter Of SizeA Matter Of SizeA Matter Of SizeA Matter Of SizeA Matter Of Size



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Israel, Deutschland, Frankreich
Jahr: 2009
Genre: Drama, Komödie
Länge: 90 Minuten
Regie: Sharon Maymon, Erez Tadmor
Darsteller: Itzik Cohen, Irit Kaplan, Dvir Benedek

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.