oder

König der Fischer (1991)

The Fisher King

Märchenhaft Tragikomödie von Terry Gilliam. Mit Jeff Bridges und Robin WilliamsUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.7 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der zynische Radiomoderator Jack Lucas (Jeff Bridges) ist bei Hörern beliebt. Sie rufen an und fragen um Rat - egal, wie sarkastisch der ausfällt. Doch damit löst Jack eines Tages ein Massaker aus: Der geistesgestörte Edwin läuft in einer Yuppiekneipe Amok. Jack ist am Boden zerstört und wird zum Alkoholiker. Als er sich umbringen will, rettet ihn der wirre, aber liebenswerte Obdachlose Parry. Seine Macke: Er ist davon besessen, den Heiligen Gral zu finden. Als Jack ihn näher kennenlernt muss er feststellen, dass Parry indirekt zu seinen Opfern zählt - er ist der ehemalige Literaturprofessor Henry Sagan, der seine Frau bei dem Massaker verlor. Lucas beschließt, ihm zu helfen.

Bildergalerie zum Film "König der Fischer"

König der Fischer


TrailerAlle "König der Fischer"-Trailer anzeigen

Zum Video: König der Fischer

Besetzung & Crew von "König der Fischer"Alles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1991
Genre: Drama, Komödie
Originaltitel: The Fisher King
Länge: 137 Minuten
Kinostart: 31.10.1991
Regie: Terry Gilliam
Darsteller: Jeff Bridges, Adam Bryant, Paul Lombardi
Verleih: Sony Pictures

Verknüpfungen zu "König der Fischer"Alle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.