oder
Zum Video: Eine Frau ist eine Frau

Eine Frau ist eine Frau (1961)

Une femme est une femme

Inspiriert von den großen Hollywoodromanzen und Musicals schuf Jean-Luc Godard Edition nicht nur seinen ersten Farbfilm, es ist seine erste Komödie überhaupt. Auf der Berlinale 1961 erhielt er dafür den Spezialpreis der Jury und Anna Karina den Silbernen Bären als Beste Darstellerin.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die lebenslustige Stripperin Angela lebt mit ihrem Freund Émile glücklich zusammen – bis sie eines Tages beschließt, unbedingt ein Kind haben zu wollen. Der überraschte Émile ist davon alles andere als begeistert. Also will Angela sich von ihrem gemeinsamen Freund Alfred beglücken lassen. Das lässt dieser sich nicht zweimal sagen.

Bildergalerie zum Film

Eine Frau ist eine FrauEine Frau ist eine FrauEine Frau ist eine FrauEine Frau ist eine FrauEine Frau ist eine FrauEine Frau ist eine Frau


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien, Frankreich
Jahr: 1961
Genre: Komödie
Länge: 80 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 15.09.1961
Regie: Jean-Luc Godard
Darsteller: Anna Karina, Jean-Claude Brialy, Jean-Paul Belmondo
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.