VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Pimp

Pimp (2010)

Britischer Thriller über einen kleinen Zuhälter, dessen Leben ausgerechnet in jener Woche völlig aus den Fugen gerät, in der er sich von einem Filmteam für eine Doku begleiten lässtUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Woody arbeitet für Stanley als kleiner Zuhälter und Mann für alles in Soho's Sexindustrie. Eines Tages erklärt er sich bereit, sich für einen Dokumentarfilm eine Woche lang filmen zu lassen. Doch unglücklicherweise stellt sich heraus, dass ausgerechnet diese Woche keine gewöhnliche ist: Einer von Woodys Porno-Regisseure ist im Zeitplan zurück, er wird wegen Mietschulden von seinem Vermieter verprügelt und aus seiner Wohnung geschmissen, und dann bekommen ihn noch einige chinesische Gangster in die Finger, die das von Stanley kontrollierte Territorium übernehmen wollen.
Und das sind noch die kleinsten seiner Probleme, wie Woody feststellen muss. Denn plötzlich ist auch noch Petra, eines von Stanleys Mädchen, verschwunden. Auf seiner verzweifelten Suche in Sohos Unterwelt stellt Woody bald sein gesamtes Leben in Frage - ein Leben dass beängstigend schnell völlig außer Kontrolle gerät...

Bildergalerie zum Film

'Pimp''Pimp''Pimp''Pimp''Pimp''Pimp'


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 2010
Genre: Thriller
Länge: 91 Minuten
FSK: 18
Kinostart: Unbekannt
Regie: Robert Cavanah
Darsteller: Royd Tolkien, Angel Amieva, Danny Dyer

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.