Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Unter dir die Stadt

Unter dir die Stadt (2010)

Deutsches Drama über die großen Machtspiele der Frankfurter Bankenwelt und die leidenschaftliche Zuneigung zweier extrem unterschiedlicher Menschen, von Christoph HochhäuslerUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die flüchtige Begegnung eines Mannes und einer Frau auf einer Vernissage, ein Augenblick schwirrender Intensität, gerade lang genug, um sich zu erinnern. Tage später führt sie der Zufall wieder zusammen, Roland Cordes, den Manager einer Großbank, und Svenja, die Frau eines seiner Angestellten. Svenja geht auf das Spiel der unerklärlichen Faszination zwischen ihnen ein, aber lässt es nicht zur Affäre kommen. Gewohnt, die Welt nach seinem Willen zu formen, schafft sich Cordes freie Bahn und befördert Svenjas Mann auf einen hoch dotierten Risikoposten in Indonesien. Ahnungslos beginnt Svenja, ihren Widerstand gegen die Hartnäckigkeit ihres undurchdringlichen Verehrers aufzugeben...

Bildergalerie zum Film

Unter dir die StadtUnter dir die StadtUnter dir die StadtUnter dir die StadtUnter dir die StadtUnter dir die Stadt - Christoph Hochhäusler

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Drama
Länge: 105 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 31.03.2011
Regie: Christoph Hochhäusler
Darsteller: Corinna Kirchhoff, Wolfgang Böck, Johannes Kiebranz
Verleih: Piffl Medien

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Lichter Filmtage Frankfurt
News
Wenn Musik auf Film trifft
Rahmenprogramm der LICHTER Filmtage 2011





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.