Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Tom und Hacke

Tom und Hacke (2010)

Deutsch-Österreichischer Kinderfilm - im Bayern der Nachkriegszeit angesiedelte Adaption von Tom Sawyer und Huckleberry Finn: Der bei seiner Tante lebende Thomas Sojer und sein bester Freund Hacke beobachten nachts einen Schwarzmarkt-Zigaretten-Deal - und einen anschließenden Mord. Da Tom kurz zuvor die Nähmaschine seiner Tante zerstört hat, will er dem Mörder die Zigaretten abluchsen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.9 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 34 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Thomas Sojer lebt nach dem Tod seiner Eltern bei seiner Tante, die ihn und ihren eigenen Sohn mit Näharbeiten über die Runden bringen muss. Doch beim Versuch, sich eine Steinschleuder zu basteln, macht Tom die lebenswichtige Nähmaschine kaputt. Ein Ersatzteil ist nicht zu bekommen, eine neue Nähmaschine unbezahlbar. Wie soll seine Tante jetzt für den Lebensunterhalt sorgen?
Da beobachtet Tom, zusammen mit seinem Freund Hacke, während eines nächtlichen Abenteuerausflugs auf den Friedhof einen Schwarzmarkt-Deal mit Zigarettenstangen,
bei dem der stadtbekannte Gauner und Schwarzhändler Ami-Joe seine Finger im Spiel hat. Dabei werden Tom und Hacke Zeugen, wie Joe im Streit einen Mann umbringt. Aus Furcht schwören sie, mit niemandem über ihre Beobachtung zu sprechen. Kurz darauf wird dem Altpapierhändler und Saufbold Muffler die Tat angehängt, was vor allem Tom in ziemliche Gewissensnot stürzt.
Doch die Beobachtung auf dem Friedhof hat Tom auch auf eine Idee gebracht : Wenn er Joe die wertvollen Zigarettenstangen abluchsen könnte, dann hätte er das Geld für eine neue Nähmaschine… Gemeinsam mit Hacke geht Tom auf die lebensgefährliche Jagd nach dem "Schatz". Mit von der Partie ist Biggi, die Tochter des neuen Richters in der Stadt, die heimlich in Tom verliebt ist.
Wird es den drei Kindern gelingen, den gefährlichen Joe zu übertölpeln und die wertvollen Zigarettenstangen zu finden?

Bildergalerie zum Film

Tom und HackeTom und HackeTom und HackeTom und HackeTom und HackeTom und Hacke


FilmkritikKritik anzeigen

Die Geschichten und Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn von Mark Twain gehören zu den Klassikern der Weltliteratur und erfreuen sich bei Groß und Klein auch heute noch größter Beliebtheit. Da die Geschichten um die beiden Lausbuben mittlerweile aber auch ein wenig angestaubt daherkommen, pickte sich der Münchner Produzent und Regisseur Norbert Lechner die entscheidenden Motive heraus [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich, Deutschland
Jahr: 2010
Genre: Kinderfilm
Länge: 90 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 02.08.2012
Regie: Norbert Lechner
Darsteller: Simon Meindl, Franz Buchrieser, Ludo Vici
Verleih: Zorro Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.