VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Monsters

Monsters (2010)

Science Fiction-Drama: Nach dem Absturz eines mit Proben von gerade entdecktem extraterrestrischen Leben beladenen Forschungssatelliten verteilen sich die Proben im Niemandsland zwischen USA und Mexiko und bald wird Zentralamerika von hauhohen krakenähnlichen Aliens bevölkert. Zur Schadensbegrenzung lässt die US-Regierung die "infizierte Zone" mit einer gigantischen Mauer vom Rest des Kontinents abtrennen.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Welt hat sich verändert. Ein paar Jahre ist es her, seit die NASA extraterrestrisches Leben in unserem Sonnensystem ortete. Bei dem Versuch, Proben davon auf die Erde zu bringen, stürzte der Forschungssatellit im Niemandsland zwischen Mexico und den USA ab – mit fatalen Folgen: Aus den über ganz Zentralamerika verteilten Proben wuchsen haushohe, krakenähnliche Aliens heran und breiteten sich aus. Die US-Regierung versucht, den Schaden zu begrenzen, indem sie einen Großteil Mexikos als „infizierte Zone“ mit einer gigantischen Mauer vom Rest des Kontinents abtrennt. Mitten in diesem Chaos lernen sich der Fotoreporter Andrew und die junge Samantha kennen. Andrew arbeitet für Samanthas reichen Dad und bekommt gegen seinen Willen den Auftrag, das Töchterchen aus gutem Haus sicher gen Heimat zu eskortieren. Denn bereits in drei Tagen soll die Grenze zwischen Mexiko und den USA endgültig versiegelt werden.


Bildergalerie zum Film

Monsters - Whitney AbleMonstersMonsters - Scoot McNairy und Whitney AbleMonstersMonsters - Scoot McNairyMonsters - Scoot McNairy


FilmkritikKritik anzeigen

Das Leben auf der Erde hat sich verändert. Mit dem Absturz einer NASA-Sonde breitet sich an der Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten eine außerirdische Lebensform aus, die Meerestiere in Beschlag nimmt und zu riesigen Tentakel-Monstern mutieren lässt. Der Fotograf Andrew Kaulder befindet sich im Auftrag seines Bosses nahe der gefährdeten Zone und soll die dort befindliche Tochter [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Großbritannien
Jahr: 2010
Genre: Drama, Science Fiction, Romantik
Länge: 97 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 09.12.2010
Regie: Gareth Edwards
Darsteller: Whitney Able, Scoot McNairy
Verleih: Central Film, Capelight Pictures

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.