oder

L.A. Zombie (2010)

(Gay-)Porn-Horror von Bruce LaBruce: In L.A. treibt ein Zombie sein Unwesen, der Männer töten und anschließend - durch Sex - wiederbeleben mussUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein fremdes Wesen, ein Zombie entsteigt den Wellen des Pazifischen Ozean. Eine geheimnisvolle Mission hat die fürchterlich erscheinende Kreatur zu erfüllen: sie muss Menschen, Männer, töten, wie es Zombies eben so tun, und sie anschließend aber wieder zum Leben erwecken - durch Sex. Zunächst muss auf nächtlicher Straße ein smarter Autofahrer dran glauben - und erlebt dann gewissermaßen das blutrote Wunder der Wiedergeburt. Bei Gelegenheit vergreift sich das Wesen auch an Krawattenträgern, die plötzlich feststellen müssen, dass Geld doch nicht alles ist. Immer mehr nähert sich der Zombie dem Stadtkern von Los Angeles, immer zügelloser geht er mit seinen Opfern um - und immer unklarer ist, ob er wirklich ein Zombie ist oder doch ein kranker Obdachloser, der an Wahnvorstellungen leidet.

Bildergalerie zum Film

LA Zombie - Fran ois SagatLA ZombieLA ZombieLA ZombieLA Zombie - Fran ois SagatLA Zombie - Bruce LaBruce


TrailerAlle anzeigen

Zum Video: L.A. Zombie

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, USA
Jahr: 2010
Genre: Horror
Länge: 63 Minuten
Kinostart: 07.10.2010
Regie: Bruce La Bruce
Darsteller: Tim Kuzma, Tony Ward, Trevor Wayne
Verleih: Gmfilms

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.