oder
Zum Video: Rare Exports

Rare Exports - Eine Weihnachtsgeschichte (2010)

Rare Exports: A Christmas Tale

Finnische Action-Fantasy: In den Tiefen der Korvatunturiberge liegt das Geheimnis über den wahren Weihnachtsmann verborgen. Doch jetzt beginnt eine amerikanische Minengesellschaft, mit Probebohrungen am BergUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Tief im frostigen Eis der finnischen Berge schlummert das uralte Geheimnis über den wahren Weihnachtsmann. Bis jetzt: denn eine amerikanische Minenunternehmung führt im Berg hinter dem Dorf nicht bloß Probebohrungen durch. Als der kleine Pietari und sein Vater kurz vor Weihnachten eine ganze Herde toter Rentiere vorfinden und den Einheimischen so der gesamte Fleischbestand flöten geht, schwören sie Rache. Eines Nachts tappt ein nackter, bärtiger Wilder in die aufgestellte Falle. Diesen will die Truppe zum großväterlich gutmütigen Santa Claus resozialisieren und - ordentlich verpackt - den Amerikanern für viel Geld verkaufen ...

Bildergalerie zum Film

Rare Exports: A Christmas TaleRare Exports: A Christmas TaleRare Exports: A Christmas TaleRare Exports: A Christmas TaleRare ExportsRare Exports


FilmkritikKritik anzeigen

Dass Europa in Sachen Horror/Science-Fiction einiges zu bieten hat, dürfte seit dem spanischen "[Rec]" hinlänglich bekannt sein. Während hierzulande bis auf Ausnahmewerke wie "Urban Explorer" eine große Flaute herrscht, schläft man im Norden nicht und schafft ein fantasievolles Machwerk nach dem anderen. Angefangen bei der Satire "Iron Sky" bis hin zu "Trollhunter" werden idyllische Landstriche [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweden, Frankreich, Norwegen, Finnland
Jahr: 2010
Genre: Action, Komödie, Fantasy
Länge: 84 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 23.12.2010
Regie: Jalmari Helander
Darsteller: Tommi Korpela, Rauno Juvonen, Per Christian Ellefsen
Verleih: Splendid Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.