VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Eine französische Hochzeit - Plakat
Eine französische Hochzeit - Plakat
© Pan Européenne Distribution

Eine französische Hochzeit (2004)

Mariages!

Französische Komödie über eine Katastrophenhochzeit: Johanne und Benjamin wollen auf dem Gehöft von Johannes Mutter eine Traumhochzeit feiern. Doch die geschiedenen Brauteltern, die Trauzeugen und nicht zuletzt der untreue Benjamin verwandeln die Traumhochzeit in einen Albtraum...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Johannas Mutter Gabrielle lebt auf einen traumhaften Gehöft in der Provence. Sonnenbeschienen, mit blühenden Blumen all überall scheint es der ideale Ort für die Hochzeit von Johanna und ihrem Verlobten Benjamin. Aber weit gefehlt, denn in der Idylle blühen nicht nur Blumen, sondern auch mächtige Katastrophen.
Nicht nur, dass die geschiedenen Brauteltern für eine giftige Atmosphäre sorgen - Johanna muss auch noch erfahren, dass die gute Laune ihres mit einer blutjungen Russin angereisten Vaters nur aufgesetzt ist, um seine Angst vor dem in ihm wuchernden Krebs zu überspielen.
Aber auch andere tragen zum Ruin des Hochzeitstages bei: Trauzeuge Alex muss ausgerechnet über das Babyfon erfahren, dass seine Frau ihn nebenan mit einem Endokrinologen betrügt und greift daraufhin zur (glücklicherweise ungeladenen) Flinte. Die Ehe des zweiten Trauzeugen Hugo besteht nur noch auf dem Papier und eignet sich entsprechend auch nicht unbedingt zum Vorbild. Entsprechend ist es fast nicht mehr überraschend, dass die geplagte Johanna schließlich auch noch herausfinden muss, dass ihr bis eben noch geliebter Bräutigam in der Nacht vor der Hochzeit Oralsex mit einem ebenfalls anwesenden Transvestiten hatte...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2004
Genre: Komödie
Länge: 100 Minuten
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Valérie Guignabodet
Darsteller: Beata Nilska, Miou-Miou, Michel Dussarat




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.